Design oben

Musikalische Früherziehung







Seit September 1999 bietet der Musikverein Graben eine Musikalische Früherziehung für Kinder im Alter von 4 bis 6 Jahren an. Die Musikalische Früherziehung ist eine Sonderform der Vorschule, d.h. es werden nicht nur musikalische Inhalte vermittelt, sondern der Musikunterricht beinhaltet auch allgemeinerzieherische Aufgaben.



Dazu gehört z.B. auch Konzentrationsschulung, Zuhören lernen, Aufgabenstellungen erfassen und umsetzen. Der Unterricht wird mit Orff-Instrumenten, Singen, Tanzen und rhythmischen Elementen gestaltet. Im zweiten Unterrichtsjahr spielt jedes Kind mit einem eigenen Glockenspiel.




Die Musikstunde findet wöchentlich in der alten Schule (gegenüber der Kirche) statt, und dauert 60 Minuten.
Der Preis beträgt pro Monat 20,-- Euro (September - Juli).


Für weitere Informationen steht Ihnen zur Verfügung

Bettina Brugmoser (Tel. 08232/78069)

Design unten
© Musikverein Graben 2012 | Diese Seite ist optimiert für Mozilla Firefox.